Verfolger werden

Den Horizont erweitern. Zeit mit Menschen verbringen. Werde Teil unseres Teams!

Klasse B Führerschein

Um Verfolger zu werden, benötigen Sie einen Klasse B Führerschein zum führen eines Autos.

Umgang mit Anhängern

Als Verfolger fahren Sie mit Ballonanhänger hinter dem Ballon her, daher sollten Sie Kenntnisse im manövrieren mit Anhängern haben.

Guter Überblick

Sie müssen gleichzeitig den Verkehr und den Ballon im Blick haben. Ein guter Verfolger ist stets vor dem Ballon am Landeplatz.
Ortskenntnisse sind von Vorteil.

Was macht ein Verfolger

Als Verfolger sind Sie eins der wichtigsten Mitglieder im Team, denn ohne Sie läuft nichts. Sie helfen beim Packen des Anhängers und unterstützen beim Aufbau des Ballons am Startort. Nach dem Start werden Aufrüstgebläse und Startfessel verpackt und die Verfolgung beginnt mit Ballonanhänger hinter dem Fahrzeug. Dabei stehen Sie über Tracking App und Funk mit dem Ballonpiloten im Kontakt. Der Landort ist wohin der Wind uns bringt wird in der Regel nach einer Stunde angepeilt.  In Koordination mit dem Piloten leiten und begleiten Sie die Fahrtgäste bis das Luftfahrtzeug wieder im Anhänger verstaut ist. Seit Erfindung der Montgolfière wird jede Fahrt mit zünftiger Erstfahrer-Adelung und Umtrunk abgerundet, bevor es zur Basis zurück geht. Nach der Rückkehr werden meist die Gasflaschen wieder für die nächste Fahrt gefüllt.

Das klingt für Sie nach einer spannenden Aufgabe für Sie?  . . . Dann haben Sie Verfolgerblut und sind bei uns genau richtig.

Wir freuen uns auf ein Kennenlernen.

Den Horizont erweitern: Die meisten Piloten begannen ihre Karriere als Crew-Mitglied –  dem Verfolgen. Da wir selbst Pilotenausbildung betreiben, kann das ein Schritt in die gemeinsame Zukunft bedeuten! Schliesslich kann man ein Menge wichtiger Erfahrungen sammeln, welche sich bei der Pilotenausbildung von großem Vorteil auswirken.  Denn unsere Verfolger werden zu Beginn in grundlegenden Kenntnissen im Umgang mit Luftfahrzeug und Personengruppen geschult.