Verfolger werden

Sie teilen unsere Leidenschaft für den Ballonsport und möchten gerne als Verfolger starten?

Kontaktieren Sie uns gerne.

Klasse B Führerschein

Um Verfolger zu werden, benötigen Sie einen Klasse B Führerschein zum führen eines Autos.

Umgang mit Anhängern

Als Verfolger fahren Sie mit Ballonanhänger hinter dem Ballon her, daher sollten Sie Kenntnisse im manövrieren mit Anhängern haben.

Guter Überblick

Sie müssen gleichzeitig den Verkehr und den Ballon im Blick haben. Ein guter Verfolger ist stets vor dem Ballon am Landeplatz.
Ortskenntnisse sind von Vorteil.

Was macht ein Verfolger

Als Verfolger sind Sie eins der wichtigsten Mitglieder im Team, denn ohne Sie läuft nichts. Sie helfen beim Packen des Anhängers und unterstützen beim Aufbau des Ballons am Startort. Nach dem Start verfolgen Sie den Ballon mit dem Ballonanhänger hinter dem Auto. dabei stehen Sie über Funkt mit dem Ballonpiloten im Kontakt und haben den Verkehr am Boden mit leichtigkeit im Blick.  Sollte die Ballonbesatzung etwas brauchen sind Sie optimalerweise bereits am Landeort, bevor der Ballonkorb den Boden berührt und trinken schon Ihren wohl verdienten Kaffee. Nachdem Sie auch die Ballongäste mit Getränken versorgt haben, beginnt die Verfolgung des Ballons von neuem. Nach einer Fahrtzeit von ca. 60-75 Minuten hinter dem Ballon her, landet der Ballon endgültig und es geht ans zusammen packen. Ist der Ballon sicher im Anhänger verstaut folgt die Taufe, bei der Sie selbstverständlich nicht fehlen dürfen. Zu guter letzt geht die Fahrt zurück zur Basis.

Das Alles klingt für Sie nicht nach einer unlösbaren Aufgabe, sonder nach purer Leidenschaft?  . . . Dann haben Sie Verfolgerblut und sind bei uns genau richtig.

Wir freuen uns sehr auf eine Kennenlernen.